Kanaren-Kreuzfahrt weil es Spaß macht

Kanaren-Kreuzfahrt

AIDA und TUI Cruises schicken wieder ihre Schiffe -

Kanaren-KreuzfahrtSeit nun­mehr 16 Jah­ren ist die Kana­ren-Kreuz­fahrt eine klas­si­sche und regel­mä­ßi­ge Rou­te für deut­sche Kreuz­fahrt­schif­fe.

AIDA als Pio­nier seit dem Jah­re 2002 und spä­ter gefolgt von den TUI-Schif­fen, wer­den auch im kom­men­den Win­ter­halb­jahr die Kana­ren ansteu­ern.

Ab Sep­tem­ber 2018 ist es wie­der soweit. Den Auf­takt zur neu­en Kana­ren-Kreuz­fahrt Sai­son 201819 macht in die­sem Jahr das neue TUI-Flagg­schiff Mein Schiff 1 mit 16 Decks. Am 13. Sep­tem­ber wird es zum ers­ten Mal in den Hafen von La Pal­ma ein­lau­fen.

Die neue Mein Schiff 1 der TUI Crui­ses Flot­te (Fotos TUI-Crui­ses) kreuzt als Nach­fol­ge­rin der älte­ren Schwes­ter unter mal­te­si­scher Flag­ge durch die Welt­mee­re. Das Kreuz­fahrt­schiff lei­tet eine neue Schiffs­ge­nera­ti­on ein. Bei einer Län­ge von 326 Metern kann die Mein Schiff 1 bis zu 2.900 Pas­sa­gie­re auf­neh­men. Unge­fähr 1.100 Besat­zungs­mit­glie­der küm­mern sich um das Wohl der Gäs­te. Rund 4000 Gäs­te wer­den von 8.00 bis 18.00 Uhr die Insel stür­men und wiss­be­gie­rig erkun­den.

Kanaren-Kreuzfahrt
die neue Mein Schiff 1 aus ande­rer Per­spek­ti­ve

Auch ich bin gespannt wel­chen Ein­druck das neue Rie­sen­schiff macht. Für die Ree­de­rei bestimmt eine (finan­zi­el­le) Berei­che­rung. Ob das moder­ne Design auch ein Maxi­mum an Kom­fort für die Gäs­te bie­tet, wird sich noch her­aus stel­len. Im Bewer­tungs­por­tal Holi­day­Check der­zeit mit 83 % posi­ti­ver Beur­tei­lun­gen (altes Mein Schiff 2 – 91 %).

Grö­ßer, höher und mehr Gäs­te bringt aber sicher Ein­schrän­kun­gen an Land. La Pal­ma bleibt so wie es ist. Die Luft und der Platz wird nicht mehr und damit enger. Das ist an den Anle­ge­ta­gen in der Haupt­stadt San­ta Cruz de La Pal­ma sicher zu spü­ren.

Kanaren-KreuzfahrtDie AIDA­stel­la kommt in die­sem Jahr erst Anfang Novem­ber 2018. AIDA setzt dabei auf den bewähr­ten und etwas klei­ne­ren Schiffs­typ mit 2700 Pas­sa­gie­ren und 620 Crew Mit­glie­dern (85 % posi­ti­ve Beur­tei­lun­gen). Eine alte Bekann­te die bereits in den Vor­jah­ren oft auf La Pal­ma Sta­ti­on mach­te. Mit 253 Meter Län­ge und 12 Pas­sa­gier­decks, wird sie dann jeweils am Frei­tag La Pal­ma anlau­fen ...mehr

1 Trackback / Pingback

  1. Spaßdampfer AIDAstella wieder auf La Palma — Kreuzfahrt Kanaren

Kommentar verfassen