La Palma Ausflug: Trip quer über die Insel

 La Palma Ausflug

Querschnitt der Möglichkeiten auf La Palma -

Ein La Pal­ma Aus­flug vom tie­fen Süden bis über die Wol­ken im hohen Nor­den ist vol­ler Anmut. Die ers­ten Streif­lich­ter der gera­de über der Cumbre auf­ge­hen­den Mor­gen­son­ne las­sen die Pla­za Glo­rie­ta in Las Man­chas in einem ganz ande­ren Licht erschei­nen.

Ein fili­gra­nes Kunst­werk aus klei­nen Mosai­ken vor 25 Jah­ren von unse­rem Insel­künst­ler Luis Mor­e­ra geschaf­fen. Ein Augen­schmaus und ers­ter Auf­wa­cher zur Ein­stim­mung auf unse­ren La Pal­ma Aus­flug am frü­hen Sonn­tag­mor­gen.

 La Palma AusflugDas Ziel und zugleich der Höhe­punkt die­ser Tour ist der Roque de Los Much­achos in 2426 Meter Höhe. Idea­les Wet­ter – wenn auch heu­te mit leich­ter Sicht­be­hin­de­rung durch einen schwa­chen Cali­ma- war dafür die opti­ma­le Vor­aus­set­zung.

Der über­wäl­ti­gen­de Blick vom Dach der Isla Boni­ta bis zur Süd­spit­ze und dem 130 km ent­fernt über dem Atlan­tik lie­gen­den Tei­de von Tene­rif­fa macht die meis­ten Gäs­te zunächst sprach­los.

Vor den Füs­sen die 1500 Meter tie­fer lie­gen­de Cal­de­ra de Tab­u­ri­en­te und die dün­ne Luft in die­ser Höhe sind unge­wohnt und erfor­dern erst ein vor­sich­ti­ges Her­an­tas­ten. Zu mär­chen­haft und kolos­sal erscheint die Kulis­se. Alle Augen und Sin­ne sind beim ers­ten Anblick die­ser Natur-Are­na mit sich selbst beschäf­tigt …mehr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen